Ehrenmitglied Hotte Jungbluth wird 80!

Als Gründungsmitglied der Blauen Rheydter ist Hotte Jungbluth seit vielen Jahren fester Bestandteil unserer Gruppe. Nach vielen aktiven Jahren bleibt er als unser Ehrenmitglied weiter aktiv und beteiligt sich an Ausstellungen und Planungen. Doch in Mönchengladbach hat er sich schon viele Jahre vorher einen Namen gemacht. Künstlerisch breit aufgestellt ist er ein Urgestein der Gladbacher Kulturszene. Seine Facetten zeigt er als Kabarettist, Comic-Zeichner, Liedermacher, Geschichten-Erzähler, Sänger und vieles mehr. Doch eine Facette erkennt jeder, der ihm begegnet: Hotte ist eine Frohnatur.

Nun wird diese Frohnatur 80 Jahre alt, doch die Neugierde bleibt bestehen. Das Alter ist kein Grund nichts Neues mehr auszuprobieren. Leider fällt dieser runde Geburtstag in die Corona Zeit. Eine ausgelassene Feier ist leider nicht möglich. Dennoch möchten wir Dir Hotte auch in diesem Rahmen alles Liebe zum Geburtstag wünschen. Wir hoffen, du bleibst uns mit deiner aufgeschlossenen und fröhlichen Art noch lange erhalten und bereicherst dadurch auch weiter die Blauen Rheydter.


Zu Ehren seines 80. Geburtstag gab es ein Interview mit Antoschka. Die berühmte und preisgekrönte Clownin moderiert die Sendung „K.I.R Royal – Kunst in Rheydt“. Hotte ist nun ihr 5. Gast.